Jede Roboteranlage hat spezifische Aufgaben zu erfüllen, eingebunden in komplexe Abläufe. Perfektion und Produktivität sind dabei oberstes Gebot. Optimierungen sind fast immer möglich. Wir beraten Sie gern.

Roboter-Anlagenoptimierung
Zur Optimierung von bestehenden Roboteranlagen überprüfen wir z.B. die Bewegungsprogramme auf unnötige Abläufe. Durch das Reduzieren der Bewegungen auf das wirklich notwendige Maß wird der Bewegungsablauf flüssiger. Das schont den Roboter, und die Lebensdauer der Achsen verbessert sich signifikant. Auch die Taktzeiten können somit optimiert werden.

Anlagenerweiterung und Anlagenumrüstung
Ändert sich Ihr Betriebsablauf oder kommen zusätzliche Aufgaben auf Sie zu, übernehmen wir alle erforderlichen Maßnahmen. Zum Beispiel die Integration weiterer Roboter, das Implementieren zusätzlicher Funktionen, die erforderliche Anpassung der Programme, die Integration zusätzlicher Peripherie-Komponenten und nicht zuletzt die Realisierung der Anlagenerweiterung bis zur Neuinbetriebnahme.

Roboter-Applikationen und Anlagen-Peripherie
Als Systempartner für die Realisierung von Automatisierungsprojekten konzentrieren wir uns auf folgende Roboterapplikationen:

  • Materialhandhabung
  • Oberflächenanwendungen
  • Schweißtechnik
  • Schneidapplikationen
  • Schleifen, Entgraten, Nieten, Fügen

Die enge Zusammenarbeit mit Technologiepartnern aus dem Sondermaschinenbau ermöglicht es uns, Automatisierungslösungen für unterschiedliche Anwendungen zu realisieren. Dabei stellen wir sicher, dass Anlagen-Peripherie und eingesetzte Robotertechnik optimal aufeinander abgestimmt sind.