Roboter gehören auch nach vielen Betriebsjahren nicht zum alten Eisen. Es besteht immer die Möglichkeit, Anlagen zu überholen und damit für weitere Jahre fit zu machen. Und gutes Geld zu sparen.

In unserer Betriebsstätte in Marl führen wir entsprechende Maßnahmen zur Generalüberholung aller wichtigen Roboter-Komponenten durch, für ABB und Fanuc Roboter.

Generalüberholung und Modernisierung von Robotern (Retrofit)
Wir überprüfen alle Systemkomponenten und tauschen schadhafte Teile aus. Für Schweißarbeiten am Stahlgehäuse steht ein zertifizierter Schweißfachmann zur Verfügung. Die Robotersteuerung wird ebenfalls modernisiert. Nach der finalen Neulackierung erhalten Sie ein Gerät, das noch viele Jahre zuverlässig betrieben werden kann. Die Vorteile für Sie:

  • Erheblich geringere Kosten im Vergleich zur Neuanschaffung eines Roboters
  • Optimierung der Leistungsdaten des gesamten Robotersystems
  • Höchstmögliche Effizienz im Produktionseinsatz
  • Planungssicherheit bezüglich Verfügbarkeit und Laufzeit

Generalüberholung von Servomotoren
Servomotoren unterliegen aufgrund der hohen Beanspruchung einer erheblichen Abnutzung. Mit zunehmender Lebensdauer vermindern sich Leistung und Präzision bei der Ansteuerung von Arbeitspositionen. Als Alternative zum Austausch gegen neue Servomotoren bieten wir Ihnen die Generalüberholung von Servomotoren an. Die Vorteile für Sie:

  • Erheblich geringere Kosten im Vergleich zu einem Austausch gegen Neumotoren
  • Zertifizierung der Leistungsdaten des überholten Servomotors
  • Vergleichbare Lebensdauer des überholten Motors gegenüber Neumotoren

Hier erfahren Sie mehr zur Generalüberholung von Motoren